Dokumentenhalterungen

Beim gleichzeitigen Gebrauch von Computer und Papierdokumenten ist es wichtig, auf gesunde Art und Weise zu arbeiten:

  • Sorgen Sie für eine aufrechte Haltung.
  • Erhöhen Sie die Dokumente (und legen Sie sie in einen Winkel).
  • Halten Sie die Tastatur (und Maus) nah am Körper.
  • Unterbrechen Sie die Arbeit regelmäßig mit kurzen Pausen.

Viele Menschen verharren während der Arbeit mit Dokumenten in einer falschen Haltung. Dies hat alles mit dem Platz der Dokumente auf dem Schreibtisch zu tun. Wenn die Dokumente zwischen der Tastatur und dem Körper liegen, nimmt man eine vornübergebeugte Haltung ein. Der Kopf muss beim ständig wechselnden Blick zwischen Bildschirm und Dokumenten große Bewegungen machen. Wenn die Dokumente neben der Tastatur liegen, nimmt man eine schräge Haltung ein, wobei der Kopf häufig gedreht werden muss. Beide Haltungen können zur Überbelastung von Nacken und Schultern führen.

Mit dem Gebrauch eines Dokumenthalters wie dem Go Flex werden Dokumente höher platziert zwischen der Tastatur und dem Bildschirm. Diese Aufstellung wird Sie ermutigen, unbewusst in einer geraden Haltung zu arbeiten, bei der Sie den Kopf nicht unnötig drehen oder senken müssen. Dies verringert die Belastung der Nacken- und Schultermuskeln.

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung von Funktionalität und Performance. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, geben Sie Ihr stillschweigendes Einverständnis zur Verwendung von Cookies auf dieser Webseite. Falls Sie nicht mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind, können Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Richtlinie über die Verwendung von Cookies.