Laptopständer

Beim Gebrauch eines Laptops ist es wichtig, dass Sie dies auf gesunde Art und Weise tun:

  • Sorgen Sie für eine gute Sitzhaltung.
  • Erhöhen Sie den Bildschirm.
  • Unterstützen Sie die Arme beim Tippen.
  • Benutzen Sie eine lose Maus, um die Belastung für die Hand und das Handgelenk zu verringern.
  • Unterbrechen Sie die Arbeit regelmäßig mit kurzen Pausen.

Ein Laptop kann nicht gut an den Benutzer angepasst werden, vor allem, was die Höhe und den Abstand des Bildschirms und die Bedienung der Maus betrifft. Man nimmt häufig eine vornübergebeugte Haltung ein, da die Tastatur am Bildschirm festsitzt. Das Gewicht des Kopfes wird von den Nacken- und Schultermuskeln dann nicht unterstützt, sondern angehoben, was zu Durchblutungsproblemen und Schmerzbeschwerden führen kann. Studien haben ergeben, dass das Risiko auf Beschwerden bei einem Laptopgebrauch von mehr als zwei Stunden täglich (ohne Hilfsmittel) erheblich zunimmt. Der Gebrauch eines Laptopständers sorgt dafür, dass Sie eine gesunde Arbeitshaltung einnehmen, da der Bildschirm auf (oder etwas unter) Augenhöhe platziert wird. So befindet sich der Kopf in einer natürlichen Position und sind die Nackenmuskeln nur minimal angespannt. Dafür werden jedoch lose Eingabemittel wie eine Tastatur und Maus benötigt.

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung von Funktionalität und Performance. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, geben Sie Ihr stillschweigendes Einverständnis zur Verwendung von Cookies auf dieser Webseite. Falls Sie nicht mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind, können Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Richtlinie über die Verwendung von Cookies.